Mineralfutter für Pferde

Das nicht jedes Mineralfutter für jedes Pferd geeignet ist, dürfte spätestens bei der Fülle des Mineralfutterangebots klar werden. Doch wie genau findet man das passende Futter für sein Pferd? Dies richtet sich ganz nach dem Bedarf des Pferdes. Dieser wird durch Faktoren wie Rasse, Alter, Gesundheitszustand, Fütterung oder Leistung wesentlich beeinflusst.

Deshalb bieten die Produkte der ATCOM VITAL - Linie eine hochverfügbare Rundumversorgung mit allen lebenswichtigen Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen für Pferde in allen Lebenslagen. Angereichert mit essentiellen Aminosäuren, einem darmunterstützenden Vitalstoffkomplex und Mykotoxinschutz sowie Antioxidantien, wird dem Pferd eine ganzheitliche Ergänzung spezifischer Vitalstoffe höchster Qualität geboten, die sich positiv auf den ganzen Organismus auswirken können.

Warum Mineralfutter für Pferde?

Da unser heutiges Grundfutter, bedingt durch Grasneuzüchtungen, ausgelaugte Böden, sauren Regen und Umweltbelastungen deutliche Mängel an Vitalstoffen aufweist, können Pferde in den meisten Fällen Ihren Bedarf an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien nicht mehr ausreichend über Futtermittel wie Gras, Heu oder Heuersatzprodukte decken. Dadurch können ernährungsbedingte Mangelkrankheiten entstehen, die das Wohlbefinden, den Stoffwechsel und die Aktivität des Pferdes negativ beeinflussen. Des Weiteren kann ein erhöhter Vitalstoffbedarf auch durch Krankheiten, Alter oder Sport entstehen. Durch die Gabe des richtigen Mineralfutters können diese fehlenden Nährstoffe ergänzt werden.

Wann Mineralfutter füttern? Woran erkenne ich hochwertiges Mineralfutter?

Prinzipiell sollte einem Pferd immer ein Mineralfutter gefüttert werden. Einzige Ausnahme dabei ist, wenn große Mengen mineralisiertes Kraftfutter zum Einsatz kommen. Um die Qualität eines Mineralfutters besser einschätzen zu können, sollte man folgende Punkte beachten:

  1. Bei dem Versprechen, dass ein Mineralfutter für jedes Pferd in jedem Alter geeignet sei, sollte man stutzig werden! Zwar kann ein Mineralfutter durchaus für Pferde verschiedenster Rassen gut geeignet sein, jedoch sollte man auf jeden Fall beim Alter der Pferde unterscheiden. Ein Jährling der voll im Wachstum und der Entwicklung seines gesamten Bewegungsapparates steht, hat keinesfalls den gleichen Bedarf wie ein ausgewachsenes Pferd im Erhaltungsbedarf. Auch hat ein klassischer Tinker mit viel Behang und Winterfell andere Ansprüche an ein Mineralfutter als beispielsweise ein englisches Vollblut.
  2. Die Bindungsformen der Spurenelemente! Mittlerweile hat es sich rumgesprochen, dass organische Bindungsformen vom Pferd leichter aufgenommen werden können als anorganische, doch auch anorganische Bindungsformen haben Ihre Vorteile. Da auch in der Natur Spurenelemente sowohl in organischer als auch anorganischer Bindungsform vorkommen, setzen wir als Hersteller auf eine Kombination beider Formen.
  3. Nicht nur die Bindungsform, sondern auch die Konzentration des Inhaltstoffs ist entscheidend. So wird häufig mit dem überwiegenden oder alleinigen Einsatz der so beliebten Organischen Spurenelementen geworben. Doch bei einem Blick auf die Deklaration folgt dann die Ernüchterung: Die beworbenen organischen Bestandteile sind in so niedrigen Konzentrationen enthalten, dass bei empfohlener Dosierung der tägliche Bedarf nicht annähernd gedeckt wird.
  4. Ein gutes Mineralfutter sollte eine konkrete Fütterungsempfehlung beinhalten. Wird lediglich in zwei Gewichtsklassen oder nach Pony und Großpferd unterschieden, kann eine individuelle und bedarfsorientierte Dosierung nicht erfolgen. So würde beispielsweise in die Kategorie Großpferd sowohl ein 600 kg schwerer athletischer Hannoveraner als auch ein 900 kg schweres Shire Horse fallen. Aufgrund der völlig unterschiedlichen Dosierungsansprüche basierend auf den Unterschieden in der Körpermasse wäre entweder der Hannoveraner überversorgt oder aber das Shire Horse unterversorgt.

Welches Mineralfutter ist gut für Pferde?

Um das am besten geeignete Futter für sein Pferd zu finden, sollte man sich neben der Rasse und dem Alter des Pferdes auch den Einsatzzweck, die Haltungsbedingungen und den Gesundheitszustand ansehen. Aus diesem Grund bietet die ATCOM- Vital Reihe eine Vielzahl an hochwertigsten Produkten, die jedem Pferd eine individuelle Mineralisierung in Premiumqualität bereitstellen.

Mineralfutter für verschiedene Altersklassen

Unser Junior- und Senior-Vital zeichnen sich durch erhöhte Gehalte an Vitaminen, Spurenelementen und Calcium aus. Denn Jungpferde sind durch das Wachstum des Bewegungsapparates und Senioren durch ihre nachlassende Verdauungsleistung auf eine erhöhte Zufuhr dieser Nährstoffe angewiesen.

Mineralfutter für Leistungspferde

Egal ob Dressur, Vielseitigkeit, Western- oder Rennsport. Alle Sportpferde haben gemeinsam, dass sie täglich eine hohe körperliche Leistung und Muskelanstrengung vollbringen. Aus diesem Grund ist es für diese Pferde besonders wichtig ausreichend muskelunterstützende Nährstoffe wie essentielle Aminosäuren, Magnesium und Vitamin E zur Verfügung zu haben. Das Atcom Champion-Vital stellt jedem Sportpferd all diese Nährstoffe in höchster Qualität und ausgewogener Dosierung zur Verfügung. Auch eine Form der Leistungserbringung ist der Zuchteinsatz. Besonders bei tragenden oder laktierenden Stuten ändert sich ihr täglicher Bedarf an Calcium, Vitamin A und den essentiellen Aminosäuren durch die Versorgung des Fohlens stark. Daher wurde bei unserem Zucht-Vital besonders auf die ausreichende Bereitstellung und Dosierung sämtlicher Nährstoffe geachtet, um so eine optimale Entwicklung von Stute und Fohlen während Trächtigkeit und Laktation zu unterstützen.

Mineralfutter zur Versorgung der Hufe

Aus wissenschaftlichen Studien geht hervor, dass sich bei anhaltender Unterversorgung der Nährstoffe wie Zink, Selen oder Biotin, die Qualität von Haut, Fell und Hufen verschlechtern kann. Daher kann Pferden, die Aufgrund einer Unterversorgung dieser Nährstoffe an schlechter Hornqualität leiden, Abhilfe geschaffen werden, indem die tägliche Mineralstoffaufnahme an den Bedarf angepasst wird. Aus diesem Grund enthält ATCOM-Huf-Vital hohe Gehalte an Biotin, Selen und Zink.

Getreidefreies Mineralfutter

Getreidefreies Mineralfutter spielt immer dann eine Rolle, wenn Pferde aufgrund von Erkrankungen, Unverträglichkeiten, Übergewicht oder Allergien auf Getreide vollkommen verzichten müssen. So hat jedes unserer getreidefreien Produkte eine spezielle Ausrichtung. Das ECS-Vital ist durch die Dosierung der muskelunterstützenden Nährstoffe und der Spurenelemente ideal an den Bedarf von Cushingpferden angepasst. Auch PSSM Pferde profitieren von der Zusammensetzung des ECS-VITALs. Pferde, die an Hufrehe erkrankt sind, werden durch das Rehe-Vital mit einer Getreide- und Melasse-freien Rundummineralisierung mit besonderem Augenmerk auf den Nährstoffen, die für eine gute Hornqualität unerlässlich sind, versorgt. Unser Allergo-Vital bietet für alle empfindlichen und allergischen Pferden eine Premium Versorgung an Mineralien, frei von potentiellen Allergenen wie Getreide, Melasse, Luzerne oder Kräuter.

Basis Mineralfutter

Für gesunde ausgewachsene Pferde im leichten bis mittleren Trainingsbereich bietet die ATCOM Produktpalette zwei hochwertige Mineralstoffversorgungen. Das Provido-Vital ist eine hochwertige Mineralisierung für Pferde die keine Krankheits- Leistungs- oder Rassebedingten Besonderheiten benötigen. An die niedrigen Nährstoff Gehalte des Grundfutters angepasst, wird durch unser Provido-Vital, ein gesundes leistungsbereites Pferd mit allen notwendigen, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen versorgt. Als Alternative zum Provido-Vital stellt das Nutri-Vital neben allen lebensnotwendigen Nährstoffen als weiteren Augenmerk einen darmunterstützenden Vitalstoffkomplex aus Hefen, B-Vitaminen Antioxidantien und Kräutern bereit.

ATCOM Mineralfutter für Pferde

Warum Organisches Mineralfutter?

Besonders für Pferde mit speziellem oder erhöhtem Bedarf ist eine ausreichende Versorgung mit allen lebensnotwendigen Nährstoffen unerlässlich.

Da die Gehalte an Spurenelementen im Boden und demnach auch im Gras, Heu oder Heuersatzprodukten in den letzten Jahren immer weiter zurück gehen, sind Pferde in den meisten Fällen auf eine Bedarfsdeckende Zufüttern eines hochwertigen Mineralfutters angewiesen. Ein hoher organisch gebundener Anteil an Spurenelementen trägt zu einer höheren Aufnahme der Nährstoffe bei und verbessert dadurch die Abdeckung des täglichen Bedarfs, besonders bei Pferden mit erhöhten Anforderungen.

Die Besonderheit der ATCOM-Produkte bildet die Tatsache, dass neben dem Einsatz der hochwertigsten Komponenten bei der Entwicklung der gesamten Produktlinie, die positive Beeinflussung der Stoffwechselprozesse des Pferdes berücksichtigt wurde.

Auf Grund dieser gleichbleibenden Spitzenqualität konnten wir uns über die Jahre, insbesondere bei Tierärzten und Hufschmieden und natürlich zahlreichen Pferdebesitzern im In- und Ausland, einen guten Namen machen und unseren Produkten einen festen Platz auf dem Futterplan sichern.

Deshalb bieten die Produkte der ATCOM VITAL - Linie eine hochverfügbare Rundumversorgung mit allen lebenswichtigen Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen. Angereichert mit essentiellen Aminosäuren, einem damunterstützenden Vitalstoffkomplex und Mykotoxinschutz sowie Antioxidantien wird dem Pferd eine ganzheitliche Ergänzung spezifischer Vitalstoffe höchster Qualität gegeben, die sich positiv auf den ganzen Organismus auswirken können.



Produkthighlights

ATCOM HUF-VITAL ®
Die hochwertige Rundum-Versorgung zur ernährungsbedingten Optimierung des Hufwachstums und der Hufhornqualität.

55,50 €

11,10 € / kg

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2 - 4 Tage

ATCOM ALLERGO-VITAL
Die hochwertige Rundum-Versorgung für allergieempfindliche Pferde.

57,60 €

11,52 € / kg

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2 - 4 Tage

ATCOM ECS-VITAL
Die hochwertige Rundum-Versorgung für ältere, stoffwechselempfindliche Pferde.

57,60 €

11,52 € / kg

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2 - 4 Tage

Noch
fragen

Bitte beachten Sie, dass wir in unserem Onlineshop nur Bestellungen mit einer Lieferadresse in Deutschland, Belgien, Dänemark, Luxemburg oder in den Niederlanden entgegennehmen können.
Sie möchten in ein anderes Land liefern lassen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Nachricht.